Ultherapy®

Die Hautstraffung ohne Skalpell an der Königsallee.

kutsch_kosmetik_final-11

Ultherapy ist eine einzigartige Methode, welche mit mikrofokussiertem Ultraschall Lifting-Effekte erzielt und die Haut gleichzeitig zur Regeneration und Neubildung von Elastin und Kollagen anregt. Ihre Haut wird gänzlich ohne OP und ohne geschädigt zu werden von innen nach außen sichtbar geglättet und spürbar gestrafft! Ultherapy® ist eine geeignete innovative Methode, Ihre Haut nachhaltig zu straffen  – ohne OP und Verletzung der Haut. Ultherapy® ist somit die ideale Behandlung für alle, die sich keine Ausfallzeiten leisten können und ein chirurgisches Facelift ablehnen. Behandlungen mit Ultherapy® können im Gesicht, am Hals und im Bereich des Dekolletés durchgeführt werden.

Ultherapy® – Ihre ganz besondere Behandlung

Bei Ultherapy® handelt es sich um ein nicht-invasives Ultraschall-Lifting-Verfahren, welches auch als HIFU-Lifting bekannt ist. HIFU steht für „hochintensiver fokussierter Ultraschall“. Ultherapy® verfügt über das patentierte Visualisierungsverfahren „Deep-SEE“, welches für die besondere Sicherheit der Anwendung sorgt. Nur hier erfolgen gleichzeitig Bildgebung und Behandlung per Ultraschall. Dieses Visualisierungsverfahren ermöglicht es dem Arzt, die Zielstrukturen exakt und effizient zu behandeln.

Ultherapy® – das Original für Ihre Sicherheit

Ultherapy® ist das einzige nicht-invasive HIFU-Verfahren mit mikrofokussiertem Ultraschall und Visualisierung, das eine FDA-Zulassung besitzt. Das bedeutet, dass die Wirksamkeit und Sicherheit der Ultherapy®-Technologie umfangreich untersucht und getestet wurde.

Ultherapy® – spürbare Wirksamkeit, die Sie begeistern wird!

Mikrofokussierte Ultraschallwellen passieren die Haut und wirken in einer Tiefe von bis zu 4,5 Millimetern. Das sind genau die tiefen Gewebeschichten, die sonst nur durch ein Skalpell erreicht werden können. Das Besondere dabei ist, dass die Haut bei der Anwendung intakt bleibt! Auf den wärmenden und stimulierenden Effekt der Ultherapy®-Behandlung reagiert die Haut mit der Neubildung von frischem Kollagen und Elastin.

Ultherapy® – für nachhaltige Ergebnisse

Der Effekt der Hautstraffung mit Ultherapy® wird über einen Zeitraum von mehreren Wochen spürbar und kann sich innerhalb der folgenden 6-12 Monaten weiter verbessern. Die Behandlung mit Ultherapy® wirkt besonders nachhaltig von innen nach außen – die Haut wird effektiv gestrafft und langanhaltend geliftet.

Wenn auch Sie auf sanftem Wege zu einer spürbar straffen Haut gelangen wollen, dann freue ich mich sehr, Sie zu Ultherapy® zu beraten!

Ultherapy® - alle Fakten im Überblick

Verfahren:
Mikrofokussierte Ultraschallwellen durch Ultherapy®, das einzige nicht-invasive Lifting- Verfahren, das über eine FDA-Zulassung verfügt
Anwendungsgebiete:
Gesicht, Hals und Dekolleté
Ziele:
straffere Haut für ein jüngeres Aussehen
Behandlungsdauer:
je nach Behandlungsareal ab ca. 45 Minuten
Wirkungseintritt:
nach 3-6 Monaten
Wirkdauer:
bis zu 2 Jahre
Geschäftsfähigkeit:
sofort, eventuell leicht rosige Haut
Schmerz:
i.d.R. schmerzarm, eine betäubende Creme kann vor der Behandlung auf Wunsch aufgetragen werden
Nachsorge:
nicht nötig
Nebenwirkungen:
kurzfristige Rötungen, Schwellungen oder Hämatome (Blutergüsse) können nicht sicher ausgeschlossen, aber durch schonendes Injizieren weitestgehend minimiert werden
Kosten:
ab 450€

UNTERSCHIED ZU LASERBEHANDLUNGEN

Im Gegensatz zu Laserbehandlungen arbeitet die Ultherapy mit Ultraschall und kann so die Hautoberfläche umgehen. Das hat zur Folge, dass die richtige Menge an Energie direkt in die gewünschten Hautschichten eindringen kann und die Regeneration von innen heraus stattfindet. Somit kann ein operatives Facelift umgangen werden, damit der Patient direkt nach der Behandlung seinen täglichen Ablauf weiterführen kann.

Anwendungsbereiche

  • Hals
  • Dekolleté
  • Nasolabialfalten
  • Fältchen um Lippen und Mund
  • Stirnfalten
  • Verjüngung des Handrückens

FAQ

Ultherapy® ist ein nicht-invasives, hoch-fokussiertes Ultraschallverfahren für Gesicht, Hals und Dekolleté, um erschlaffte oder müde Haut zu straffen. Ohne Ausfallzeiten.

Wie bei Ultraschallbehandlungen in anderen medizinischen Bereichen (Bauchultraschall, Ultraschall in der Schwangerschaft) wird ein glatter Ultraschallkopf über die Haut geführt und erzeugt auf dem Monitor ein Bild. Auf diesem kann der behandelnde Arzt die Gewebeschichten identifizieren und genau planen, wo die Ultraschallenergie im Gewebe freigesetzt werden soll. Der Ultraschallkopf erzeugt also nicht nur ein Bild, sondern gibt gleichzeitig fokussiert Ultraschallenergie in die Zielstruktur ab. Die Haut reagiert auf diesen Impuls mit der Neubildung von frischem Kollagen. Die Haut wird nach und nach fester und straffer. Ein natürlicher Liftingeffekt entsteht.

Für eine Behandlung mit Ultherapy® eignet sich jeder, dessen Haut an Spannkraft verloren hat und schlaff aussieht bzw. sich schlaff anfühlt. Jüngere Patienten ohne Anzeichen von Hautalterung lassen sich sehr gut prophylaktisch behandeln, um den Alterungsprozess weiter hinauszuschieben. Auch ältere Patienten profitieren von einer Ultherapy®-Behandlung, da die Haut sich auch bei ihnen spürbar straffen kann.

Die Mehrzahl der Patienten kommen mit einer einzigen Behandlung aus. In Fällen  eines großen Hautüberschusses und/oder einer unzureichenden Wundheilung (bei ungesundem Lebensstil/Rauchen) mag eine Nachbehandlung notwendig sein. Eine Nachbehandlung ist vor Ablauf von 6 Monaten nach der Behandlung nicht sinnvoll, da die Kollagenaufbauphase noch nicht abgeschlossen ist.

Da es sich bei Ultherapy® um ein nicht-invasives Verfahren handelt, bei dem die Haut nicht geschädigt wird, gibt es keine Ausfallzeiten. Direkt nach der Behandlung können Sie wieder Ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen.

Nein, da es sich um ein nicht-invasives Verfahren handelt. Es wirkt allerdings in den gleichen Gewebeschichten wie ein chirurgisches Facelift und ist eine effektive Alternative für alle, die für einen chirurgischen Eingriff nicht bereit sind.

Nein, im Gegensatz zu einem chirurgischen Facelift erreicht Ultherapy® zwar die unteren Hautschichten, allerdings ohne zu schneiden oder die Haut zu verletzen.

Eine einmalige Behandlung mit Ultherapy® setzt bereits den Regenerationsprozess der Haut in Gang: neues und frisches Kollagen wird innerhalb von 2-3 Monaten aufgebaut. Das endgültige Resultat ist innerhalb von 3-6 Monaten zu erwarten.

Ultherapy® ist das einzige Ultraschallverfahren, das durch die DeepSEE Technologie das zu behandelnde Gewebe sichtbar macht und gleichzeitig gezielt in der Tiefe wirksam behandelt.

In die gewünschten Gewebeschicht werden mittels Ultraschallenergie kleinste Koagulationspunkte gesetzt. Das nehmen Sie als vorübergehende Wärmeentwicklung wahr. Jeder Patient wird die Intensität der Behandlung individuell empfinden.

Auch noch ein Jahr nach der Ultherapy®-Behandlung haben die Patienten frisches, junges Kollagen. Die Haut altert in dieser Zeit natürlich auch weiterhin. Zukünftige Folgebehandlungen nach beispielsweise 2 Jahren helfen dabei, mit dem Alterungsprozess Schritt zu halten.

Ultherapy® wirkt in der tiefen Hautschicht, die auch bei einem chirurgischen Facelift behandelt wird. Laser arbeiten in der Regel in oberflächlicheren Schichten der Haut und hinterlassen hier direkt nach der Behandlung kleine Wunden.

Kollagen ist ein Protein, das die Jugendlichkeit der Haut bewahrt – die Haut ist glatt, straff und elastisch. Mit dem Alter verliert die Haut an Kollagen und Elastin und die Haut erschlafft. Ultherapy® regt durch die gezielt gesetzten Koagulationspunkte die Haut zur Neubildung von frischem Kollagen an.

Besuchen Sie uns an der Königsallee

Besuchen Sie unsere Praxis in Düsseldorf an der Königsallee. Bei der Gestaltung unserer Räumlichkeiten haben wir ebenso auf Ästhetik und hochwertige Materialien geachtet, wie wir dies bei unseren individuellen Behandlungen tun.

Adresse

PRAXIS DR. MED. KUTSCH
Dr. med. Katharina Kutsch
Königsallee 30
40212 Düsseldorf

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 9 bis 18 Uhr
Sa: nach Vereinbarung

Aktueller Patientenhinweis zum Coronavirus

Bitte lesen Sie die aktuellen Informationen zum Prozedere in unserer Praxis.

Liebe Patientinnen und liebe Patienten,

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen, daher verfolgen wir natürlich die aktuellen Entscheidungen der Regierung und der öffentlichen Gesundheitsbehörden zur Corona-Pandemie.

Unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts ist unsere Praxis weiterhin für Sie geöffnet.

  • Suchen Sie unsere Praxis nur auf, wenn Sie gesund sind, also keine Symptome wie Husten, Fieber oder Schnupfen aufweisen. Bitte sagen Sie Ihren Termin rechtzeitig ab, sodass wir gemeinsam einen neuen Termin vereinbaren können.
  • Wenn Sie oder eine Person aus Ihrem Umfeld in einem Risikogebiet war und /oder Symptome einer Covid-19 Infektion aufweisen, wenden Sie sich an uns, damit wir Ihren Termin neu planen können.
  • Wie gewohnt haben Sie bei uns keine Wartezeiten. Sie halten sich in unserer Praxis alleine auf. 
  • Bitte nehmen Sie Ihren Termin bei uns pünktlich wahr, damit Sie auf keine weiteren Patienten treffen.
  • Kommen Sie bitte zu Ihrem Termin alleine und nicht in Begleitung oder Gruppen, damit wir die Abstände besser wahren und Kontakte minimal halten können. 
  • Während des gesamten Aufenthalts in unserer Praxis besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Wir bitten Sie sich an diese Regeln zu halten, nur so ist ein reibungsloser und sicherer Ablauf in unserer Praxis möglich. Ausnahmen können wir hierzu nicht machen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Meral Cicek unter 0211/86299277

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam Dr. med. Kutsch